Die Programmart „Freiwilligenarbeit“ besteht aus verschiedenen Aspekten:

-          interkultureller Austausch, Erfahren, Erleben, Lernen und Mitwirken! -

die deinen Aufenthalt zu dem machen, was er ist.

Weltoffenheit, Neugier, Teamgeist und eigenständiges Engagement sind die wesentlichen Voraussetzungen für die Freiwilligenarbeit im Ausland!

Bei einem Freiwilligenaufenthalt engagierst du dich freiwillig und unentgeltlich in einem Projekt im Ausland. Du bekommst hierbei die Chance, Einblicke in das Leben vor Ort zu bekommen und bekommst ein Gespür für das Land und die Kultur. Welche Tätigkeiten du als Freiwillige/r ausüben kannst, ist von deinen persönlichen Interessen und Engagement abhängig. Mit eigenen Ideen und Anregungen kannst du viel erreichen und dich in die Projekte einbringen. Dadurch trägst du nicht nur viel zu dem Projekt bei, sondern das Projekt auch zur Entwicklung deiner Persönlichkeit.

Über unsere Agentur kannst in sozialen Einrichtungen (Schulen, Kindergärten, Einrichtungen für Erwachsene etc.) oder im Tier- und Naturschutzbereich tätig werden. In einigen Ländern ist auch die Freiwilligenarbeit in kulturellen Projekten und im Gesundheitsbereich (Krankenhäuser, Aufklärungsprojekte) möglich. Welche Projekte wo möglich sind, kannst du auf unserer Homepage unter den jeweiligen Ländern nachlesen.

In vielen Projekten hast du zudem die Möglichkeit die Freiwilligenarbeit mit Reisen zu verbinden. Dieses Programm wird als "Voluntourismus" bzw. "Voluntourism" bezeichnet und setzt sich aus den Wörtern "volunteering" und "tourism" zusammen. Voluntourism ist allerdings nicht mit Urlaub gleichzusetzen: Durch das Reisen in das gewünschte Zielland hast du die Möglichkeit, eine neue Kultur zu entdecken und diese durch landestypische Mahlzeiten, Ausflüge zu berühmten Sehenswürdigkeiten oder die Teilnahme an traditionellen Bräuchen und Festen besonders zu erleben . Zusätzlich engagierst du dich ehrenamtlich in einem Projekt deiner Wahl. Beim Voluntourismus steht also nicht nur allein die Projektarbeit im Vordergrund, sondern auch Freizeitaktivitäten spielen eine große Rolle.

Einen ausführlichen Artikel darüber, was genau Freiwilligenarbeit ist, findest du auch auf unserem Blog: https://www.multikultur.info/magazin/freiwilligenarbeit-was-ist-das-eigentlich.html