Au Pair in Deutschland, Familienservice

Kinderbetreuung durch ein Au Pair: flexibel und in Ihr Familienleben eingebunden!

Junge Menschen aus aller Welt kommen als Au Pairs nach Deutschland, um sich kulturell zu bilden, unsere Sprache zu lernen und den Alltag in einer deutschen Gastfamilie zu erleben.

"Au pair" kommt aus dem Französischen und bedeutet soviel wie "gleichgestellt". Ein Au Pair hilft Ihnen wie eine "große Tochter" oder ein "großer Sohn" bei der Betreuung Ihrer Kinder und bei leichten Hausarbeiten. Im Gegenzug helfen Sie ihr/ihm, die Kenntnisse der deutschen Sprache zu vervollkommnen und bringen ihr/ihm die deutsche Kultur näher.

Ihre Vorteile:

  • Die Kinder werden in ihrem gewohnten familiären Umfeld betreut und müssen sich nicht an eine fremde Umgebung gewöhnen.
  • Das Au Pair unterstützt Sie bei der Organisation des Alltags, bringt die Kinder zum Kindergarten/zur Schule, zu verschiedenen Aktivitäten, spielt mit ihnen, hilft Ihrer Familie im Haushalt.
  • Sie können auch kurzfristige Termine wahrnehmen.
  • Ihre Familie erfährt durch das Au Pair viel Neues über andere Kulturen und Länder.
  • Ihre Kinder lernen ganz selbstverständlich mit Menschen anderer Nationalitäten und Kulturkreise offen umzugehen.