auslandprogramme weltweit

Der Au Pair-Aufenthalt gestaltet sich in allen Ländern ähnlich. Je nach Land ist der Ablauf der Vermittlung jedoch verschieden.

Europa
Sind deine Unterlagen vollständig bei uns eingetroffen, kann die Vermittlung beginnen. Wir schicken deine Unterlagen an unsere Partneragentur in deinem Gastland. Sie beginnen dann mit der Suche nach einer geeigneten Gastfamilie für dich.

Ist eine Familie interessiert, schickt die Partneragentur uns und wir dir die Informationen über die Familie. Gefallen dir die Unterlagen der Familie, machen je nach Land wir oder du selber einen Skype-Termin mit der Familie aus. Dabei könnt ihr euch kennenlernen und du kannst alle Fragen stellen, die dir auf dem Herzen liegen.

Nach dem Gespräch entscheiden sich beide Seiten für oder gegeneinander. Sind beide Seiten einverstanden, kommt eine Vermittlung zustande und du hast deine Gastfamilie gefunden. Sollte es zu keiner Einigung kommen, suchen unsere Partner weiter nach einer passenden Gastfamilie für dich. Je nach Land kannst du immer nur einen Vorschlag nach dem Anderen bekommen oder eben mehrere gleichzeitig.

USA
Bevor wir deine Unterlagen in die USA schicken können, müssen wir zunächst ein persönliches Interview mit dir führen. Dies findet je nach deinem Wohnort bei uns in der Agentur in Köln oder bei einem unserer Interviewer/innen, die in ganz Deutschland verteilt sind, statt. Auf diesem Weg wollen wir dich besser kennenlernen, schauen wie dein Englisch ist und dir die Möglichkeit bieten, Fragen über das Programm zu stellen.

Anschließend senden wir deine Unterlagen in die USA und unsere Partner beginnen mit der Suche nach einer geeigneten Gastfamilie für dich. Du bekommst dann per Mail die Info, dass du ,,on view‘‘ bist und es sein kann, dass eine Gastfamilie dich anruft. Sind sie nicht interessiert, geht die Gastfamiliensuche weiter.

Australien und Neuseeland

Sind deine Unterlagen vollständig bei uns eingetroffen, schicken wir diese weiter an unsere Partneragentur in Australien oder Neuseeland. Sie beginnen dann mit der Suche nach einer geeigneten Gastfamilie für dich.

Ist eine Familie interessiert, schickt die Partneragentur uns und wir dir die Informationen über die Familie zu. Bzw. werden dir bei Australien online "family matches" angezeigt wo du die Familienprofile einsehen kannst. Gefallen dir die Infos der Familie, machst du mit ihnen einen Skype Termin aus. Dabei könnt ihr euch kennenlernen und du hast die Möglichkeit alle Fragen zu stellen, die dir am Herzen liegen.

Nach dem Gespräch entscheiden sich beide Seiten für oder gegeneinander. Sind beide Seiten einverstanden, kommt eine Vermittlung zustande. Sollte es keine Einigung geben, suche unsere Partner weiter nach einer passenden Gastfamilie für dich.

In Australien hast du die Möglichkeit, nach einem 6-Monatigen Au Pair Aufenthalt, als Work and Travel Maker noch einen anderen Job auszuüben.
Die ersten beiden Tage in Australien verbringst du dann in einem Hostel (je nach Wohnort deiner Gastfamilie in Sydney, Melbourne, Perth oder Brisbane), um dich dort vom Jet leg zu erholen und eine Einführung in das Work and Travel-Programm zu erhalten. Dort wirst du von deiner Gastfamilie abgeholt. Nach deiner Zeit als Au Pair in der Gastfamilie ist das Work and Travel Büro wieder dein Anlaufpunkt. Dort gibt es kostenlosen Internetzugang und Jobangebote.

 

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Katalog

Feedback