Der Begriff Au Pair kommt aus dem französischen und bedeutet ,,auf Gegenseitigkeit‘‘. So kannst du auch das Verhältnis zwischen dir und deiner Gastfamilie verstehen: du hilfst ihnen bei der Kinderbetreuung und leichter Hausarbeit und im Gegenzug integrieren sie dich so gut es geht in ihre Familie und stellen dir freie Unterkunft (eigenes Zimmer) und Verpflegung. Außerdem erhältst du ein wöchentliches Taschengeld von ihnen.
Das Au Pair Programm ist eine gute und günstige Möglichkeit ein neues Land mit seiner Kultur zu erleben und eine neue Sprache zu lernen oder seine Sprachkenntnisse zu festigen! Wenn du also gerne mit Kindern arbeitest und gleichzeitig ein neues Land kennenlernen willst, dann ist das Au Pair Sein die perfekte Möglichkeit für dich!