Freiwilligenarbeit Fidschi

Fidschi („Fürchte Gott und ehre die Königin“), ist ein Inselstaat im Südpazifik und befindet sich nördlich von Neuseeland und südlich von Australien. Für viele ist es ein Traum diese faszinierende Insel zu besuchen und für dich kann dieser Traum schon bald wahrwerden! Neben den spannenden und erlebnisreichen Projekten, die wir dir zu bieten haben, kannst du Fidschi von Kopf bis Fuß erkunden: weiße Strände, kristallklares Wasser und atemberaubende Landschaften werden Teil deiner unvergesslichen Zeit als Freiwillige/r auf Fidschi sein.

Freiwilligenarbeit- Projekte

Der Schwerpunkt der Freiwilligenarbeit auf Fidschi ist häufig das Unterrichten der englischen Sprache. Es gibt aber noch viele andere Projekte zum Beispiel im Bereich medizin. Bildung, Bau und Renovierung. Des Weiteren hast du die Möglichkeit, verschiedene Projekte miteinander zu kombinieren und deinen Auslandsaufenthalt mit Special-Wochen abwechslungsreich zu gestalten.

Programmstart 2017

Monat Tage
November 20
Dezember 4

 

Programmstart 2018

Monat Tage Monat Tage
Januar 1,8,15,22,29 Juli 2,9,16,23,30
Februar 5,12,19,26 August 6,13,20,27
März 5,12,19,26 September 3,10,17,24
April 2,9,16,23,30 Oktober 1,8,15,22,29
Mai 7,14,21,28 November 5,12,19,26
Juni 4,11,18,25 Dezember 3,10,17,24

Die Anreise findet sonntags statt und das Programm beginnt am Montag. Wir bieten dir Programme an, die dir einen Aufenthalt in Fidschi zwischen 2 und 12 Wochen ermöglichen.

Bitte beachte die Ferien und Feiertage in Fidschi, da diese in deinen gewünschten Ausreisezeitraum fallen könnten und dein gewünschtes Projekt nicht ggf. stattfinden kann. Eine Übersicht findest du hier

Eindrücke aus Fidschi

Anreise nach Fidschi

Bitte buche deinen Flug nach Fidschi erst, wenn du die Projektbestätigung erhalten und mit uns deinen Starttermin der Freiwilligenarbeit abgesprochen hast. Gerne kannst du ein unverbindliches Flugangebot bei uns einholen. Deine Anreise in Fidschi sollte sonntags (tagsüber) erfolgen. Dein Zielflughafen ist der Nadi International Airport, der wichtigste Flughafen der Fidschi Inseln. Vor Ort wirst du nach deiner Ankunft von einem Mitarbeiter unserer Partner aus Fidschi am Flughafen in Empfang genommen. Er wird dir bei deiner Weiterreise nach Pacific Harbour behilflich sein und dich zu deiner Unterkunft bringen.

Umgebung

Fidschi ist ein Inselstaat im Südpazifik zwischen Australien und Neuseeland. Bekannt sind die Fidschi Inseln für ihre atemberaubenden Landschaften, blauen Lagunen und weißen Sandstrände. Die zwei  größten Inseln, Viti Levu und Vanua Levu, beherbergen den Großteil der fidschianischen Bevölkerung, sodass der restliche Teil des Inselstaates kaum bewohnt ist. Die Region Pacific Harbour, dort wo die Projekte stattfinden werden, liegt an der südöstlichen Küste von Viti Levu und ist ca. eine Stunde von Suva entfernt. Von dem Flughafen in Nadi sind es ca. 2 Stunden mit dem Auto bis Pacific Harbour. In der Region werden unzählige Aktivitäten angeboten, wie zum Beispiel Surfen oder Haifütterungen, sodass du auch deine Freizeit vielfältig gestalten kannst. Die Fidschianer sind sehr gastfreundlich und freuen sich über jede Hilfe, die Ihnen von außen zukommt.

Unterkunft und Verpflegung

Während deiner Zeit als Freiwillige/r wirst du in dem Freiwilligenhaus unserer Partner untergebracht sein, welche sich in der Region Pacific Harbour befindet. Dort wirst du dir mit anderen Freiwilligen in einem Schlafsaal untergebracht sein und mit 3-4 Leuten ein Badezimmer teilen. Die Badezimmer sind mit warmem Wasser ausgestattet und in den Schlafsälen befinden sich Klimaanlagen, um das Zimmer im Sommer kühl zu halten. Zudem hast du einen Wifi Zugang im Freiwilligenhaus. Allerdings ist die Internetverbindung vor Ort nicht mit der in westlichen Ländern zu vergleichen und kann daher zum Teil langsamer sein.

Die Verpflegung besteht aus drei Mahlzeiten pro Tag innerhalb der Woche, am Wochenende wirst du mit zwei Mahlzeiten pro Tag versorgt. Das Essen vor Ort ist eine Mischung aus westlichen sowie fidschianischen Gerichten.

Orientierungswoche

Zu Beginn deiner Freiwilligenarbeit in Fidschi wirst du an einer Orientierungswoche teilnehmen. Die Orientierungswoche beginnt immer am Montag und bietet dir eine gute Chance, in Fidschi anzukommen und hilft dir dich gut einzuleben. Du wirst einiges über die Insel, die lokale Bevölkerung und die Kultur erfahren.

Deine Ansprechpartner vor Ort

Deine Ansprechpartner während der Freiwilligenarbeit und der Special Wochen auf Fidschi sind die Koordinatoren unserer langjährigen Partnerorganisation. Sie stehen dir bei Fragen rundum zur Freiwilligenarbeit zur Verfügung und unterstützen dich gerne, falls du mal Hilfe brauchst.

Specials und Kombimöglichkeiten

Zusätzlich zu der Freiwilligenarbeit bieten wir dir weitere Möglichkeiten die unterschiedlichen Facetten Fidschis kennen zu lernen, z.B.: das Sportprogramm oder den Road Trip und noch Vieles mehr.

Möchtest du dich auch in anderen Ländern (z.B. Indien, Indonesien, Thailand, etc...) als Freiwillige/r engagieren und noch andere Länder bereisen? Gerne helfen wird dir bei der Zusammenstellung deiner Reiseroute. Du hast die Möglichkeit sowohl auf Fidschi an mehreren Projekten teilzunehmen, als auch Freiwilligenarbeit auf Fidschi mit der Freiwilligenarbeit in anderen Ländern zu kombinieren.

Besonderheiten und Verhaltensregeln

Beachte, dass Fidschi ein tropisches Land ist und der Alltag stärker als in Deutschland von den Wetterverhältnissen geprägt ist. Das kann manchmal dazu führen, dass der Zeitplan den Wetterverhältnissen angepasst werden muss.

Weitere Fragen

Hast du noch Fragen zu den Projekten, dem Programmablauf, der Bewerbung oder andere Fragen rund um die Freiwilligenarbeit in Fidschi? Ruf uns an und wir beraten dich gerne! 0221-9213047

Wir bieten regelmäßig Workshops zum Thema Freiwilligenarbeit an, in dem wir über Freiwilligenaufenthalte informieren und euch auf euren Auslandsaufenthalt als Freiwillige/r vorbereiten. Die Teilnahme ist optional. Die Termine kannst du hier einsehen.

 

Auf einen Blick
Start:
mehrmals im Monat
Dauer:
von 1 bis 12 Wochen
Mindestalter:
ab 18 Jahre
Region:
Suva, Levuka,etc.
Bereiche:
Soziale Projekte
Teaching
Medizinische Projekte
Öko
etc.
Gebühr:
ab 484 EUR