auslandprogramme weltweit
Island

Alle Work and Travel Maker in Island benötigen eine Kranken-, Reise-, und Haftpflichtversicherung.

Wenn du bis zu 6 Monate in Island bleiben möchtest, genügt als Krankenversicherung deine deutsche gesetzliche Krankenversicherung, denn sie gilt in ganz Europa sowie auch in Island. Wenn du länger als 6 Monate in Island bleibst, gehst du nach den 6 Monaten ins isländische Krankenversicherungssystem über. Dafür musst du direkt bei Einreise die Bescheinigung E-104 nachweisen (du erhältst sie von deiner deutschen Versicherung), damit der Übergang ins isländische System vor Ort problemlos funktioniert. Nach dem Übergang kannst du die vollen Leistungen der nationalen isländischen Gesundheitsversicherung sowie des sozialen Sicherheitssystems nutzen.

Zusätzlich kannst du dich noch privat versichern, um einen umfassenderen Versicherungsschutz zu haben. Unsere isländische Partnerorganisation erwartet außerdem, dass Work and Travel Maker eine Haftpflichtversicherung für den Aufenthalt abschließen, welche im Ausland gilt.

Nach erfolgreicher Platzierung erhältst du in der Infomappe von uns einen Versicherungsvorschlag. Weitere Informationen findest du ebenfalls unter PROTRIP-WORLD. Natürlich kannst du dich auch privat um einen passenden privaten Versicherungsschutz kümmern.

Auf einen Blick
Start:
jederzeit mit Schwerpukt im Frühjahr und Sommer
Dauer:
von 16 bis 52 Wochen
Misdestalter:
ab 20 Jahre
Sprachkurs:
optional
Bereiche:
Tourismus,Farm,Ranch,etc.
Gebühr:
ab 989

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Katalog

Feedback

Cookie Einstellungen
Cookies erleichtern uns die Bedienfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Infos