Erfahrungsberichte Praktikum in Mexiko

Laura Praktikum in MexikoVor ziemlich genau einem Jahr begann mein Abenteuer Mexiko. Nach einem Hin-und Her meiner Planungen, was ich denn nach dem Abi machen wollte, stand für mich fest: Erstmal ins Ausland. Da ich noch nie außerhalb Europas war und ich gerne ein Land erkunden wollte, was nicht USA oder Australien hieß, schien das Mexiko-Programm wie perfekt für mich.

Selina Praktikum in MexikoViva México!
Seit 3 Monaten bin ich schon wieder in Deutschland, doch ich hänge immer noch in Erinnerungen an eine unvergessliche Zeit. Das Lächeln während des Schreibens breitet sich ebenso selbstverständlich in meinen Gesicht aus, wie an nahezu jedem meiner 177 Tage in Mexiko

Isabelle Praktikum in MexikoAls ich Mexiko City das erste Mal vom Flugzeug aus sah fing ich an zu zittern, ich war unheimlich nervös und verängstigt. Ich hielt mich immer für stark und unabhängig aber als ich diese riesige Stadt vor mir sah wurde es mir ganz anderes, denn ich kannte ja keinen dort und hatte schon viele schlimme Geschichten über Mexiko gehört. Ich wurde am Flughafen herzlich empfangen und gleich zu meiner Gastfamilie gebracht. Ich erspare euch jetzt die Details denn es gab ein paar Unannehmlichkeiten mit der Mexikanischen Partnerorganisation, denn es ist nun mal eine andere Welt aber mein erster Tipp lautet: Entspann dich!

Johannes Praktikum in MexikoMexiko - Mehr als Tacos und Tequila

Mein Mexico-Aufenthalt begann im Juli 2014. Nach einem anstrengenden Flug wurde ich von einem Mitarbeiter von „Aupair Mexico“, der Partnerorganisation vor Ort in Mexico City abgeholt und zu meiner Wohnung in Cuernavaca gefahren.