Freiwilligenarbeit Peru: Gesundheitszentrum

Hast du Interesse an Medizin und möchtest einmal Ärzten bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen? Gleichzeitig würdest du aber auch gerne einen Teil deiner Zeit als Freiwillige/r mit der Betreuung von Kindern verbringen? Dann ist dieses Projekt perfekt für dich!

Das Gesundheitszentrum wurde 2008 in einem Stadtbezirk von Cusco gegründet und von der Sprachschule aus erreichst du es in ca. 25 Minuten mit dem Bus. Ziel ist es, den dort wohnenden, sozial schwachen Familien eine ambulante, medizinische Versorgung bieten zu können. Das Zentrum besitzt eine zahnmedizinische Praxis, Ultraschallgeräte und ein Labor, um Blut- oder Urinproben testen zu können. Neben einem Röntgengerät steht außerdem eine kleine Apotheke zur Verfügung, in der die Patienten kostenlos oder sehr günstig Medikamente erhalten können.

Die katholische Pfarrei der Gemeinde unterstütz das Projekt tatkräftig und die Ordensschwestern arbeiten dort zusammen mit einigen Ärzten, Krankenpflegern sowie freiwilligen Helfern. Außerdem werden immer wieder Besuche in den Familien vor Ort und Gesundheitskampagnen organisiert, bei denen du dich selbstverständlich ebenfalls engagieren kannst.

Zudem besitzt das Gesundheitszentrum einen kleinen Garten und eine Bücherei, in der die Kinder der Gemeinde ihre Hausaufgaben machen dürfen.

Als Freiwillige/r kannst du den Ärzten und Krankenpflegern in allen Bereichen über die Schulter schauen und sie bei ihrer Arbeit unterstützen.

Erhalte Einblicke in:

  • Zahnmedizin
  • Allgemeinmedizin
  • Arbeit im Labor
  • Arbeit in einer Apotheke

Außerdem kannst du das Projekt bei allen anderen anstehenden Aufgaben unterstützen:

  • Hausbesuche
  • Gesundheitskampagnen
  • Gartenarbeit
  • Hausaufgabenbetreuung

Deine Arbeitszeiten sind von Montag bis Freitag zwischen 8:00 Uhr und 13:00 Uhr sowie am Nachmittag von 15:00 Uhr oder 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr.

Leistungen:

Vor Ausreise
  • Beratung und Betreuung
  • Vermittlung eines Projektplatzes für die Freiwilligenarbeit
  • Tipps zur Flugbuchung
  • Informationsmappe "Freiwilligenarbeit in Peru" mit Tipps zum Versicherungsschutz, zur Freiwilligenarbeit und allen weiteren wichtigen Informationen zu deinem Aufenthalt in Peru
  • ggf. Teilnehmerliste
  • Notfallhotline
Vor Ort
  • Transfer vom Flughafen zur Unterkunft
  • mehrstündiges Orientierungs- und Einführungsseminar
  • City-Tour nach Ankunft
  • Sprachkurs (optional)
  • Unterkunft bei einer Gastfamilie (Halbpension) oder im Wohnheim (Selbstverpflegung)
  • Tanzstunden (Salsa und Merengue, $ 3/Std.)
  • Kochkurse
  • Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten
  • gemeinsame Aktivitäten (z.B. Filmabende, Karaoke)
  • organisierte Wochenendausflüge mit Privattransport und Guide (gegen einen Unkostenbeitrag)
  • Notfallnummer unserer Partner
  • englischsprachige Betreuung vor Ort
Nach Rückkehr
  • Nachweis über die Teilnahme am Freiwilligenprogramm (dieses wird an den meisten Universitäten und Hochschulen als Praktikum anerkannt)

 

Programmgebühren

4 Wochen (ohne Sprachkurs), Unterkunft im Wohnheim* 800€
4 Wochen (inkl. 1 Wochen Sprachkurs), Unterkunft im Wohnheim* 920€
8 Wochen (inkl. 4 Wochen Sprachkurs), Unterkunft im Wohnheim*
SPECIAL: 8 Wochen (inkl. 4 Wochen Sprachkurs), Unterkunft in der Gastfamilie
1610€
2050€
12 Wochen (inkl. 4 Wochen Sprachkurs), Unterkunft im Wohnheim*
SPECIAL: 12 Wochen (inkl. 4 Wochen Sprachkurs), Unterkunft in der Gastfamilie (2619€)
1890€
2535€
  • Verlängerungswoche Sprachkurs/Wohnheim* (ab der 7-ten Programmwoche: 190€)
215€
  • Verlängerungswoche Freiwilligenarbeit/Wohnheim* (ab der 7-ten Programmwoche: 70€)
95€
  • Aufpreis Unterkunft in der Gastfamilie/Woche (Sprachkurs und Freiwilligenarbeit) inkl. Verpflegung
65€
  • Aufpreis Unterkunft in Wohnheim Einzelzimmer/Woche (Sprachkurs und Freiwilligenarbeit))
30€
  • Platzierung in ein zweites Projekt
100€
* Die Unterkunft in der Residenz ist shared accommodation.

 

Weitere Kosten
  • Hin-und Rückflug
  • Versicherung
  • ggf. Visum
  • ggf. Impfungen
  • Taschengeld

In Cusco, Peru kannst du dich zwischen zwei Unterkunftsmöglichkeiten entscheiden. Entweder du wohnst während deiner Zeit im Freiwilligenprojekt bei einer peruanischen Gastfamilie (inkl. Halbpension) oder in einer Freiwilligenunterkunft (Selbstverpflegung).

Die Gastfamilien werden von unseren Partnern sorgfältig ausgewählt und leben in Nähe der Sprachschule bzw. der Projekte. In der Gastfamilie wirst du verpflegt und lernst die peruanische Küche und Kultur näher kennen. Zudem werden deine Sprachkenntnisse intensiviert.

Das Wohnheim befindet sich in der Nähe der Sprachschule und ist mit einer Küche zur Selbstverpflegung ausgestattet. Hier wohnen auch viele weitere Freiwillige und Sprachschüler, sodass du schnell Anschluss findest.

Gerne kannst du die Unterkunftsmöglichkeiten auch kombinieren, indem du zum Beispiel während deines Sprachkurses bei einer Gastfamilie und während der Freiwilligenarbeit im Wohnheim lebst.

Folgende Voraussetzungen solltest du für das Projekt "Gesundheitszentrum" in Peru mitbringen:

  • Mindestalter: 17 Jahre*
  • Grundkenntnisse Spanisch (optionaler Sprachkurs wird dringend empfohlen)
  • gültiger Reisepass
  • Offenheit und Toleranz gegenüber fremden Kulturen
  • Flexibilität und Selbständigkeit

* Bist du unter 18, muss der Vertrag für die Freiwilligenarbeit auch von einem Erziehungsberechtigten unterschrieben werden.

Bei Fragen rund um die Freiwilligenarbeit in Peru berät dich Carina, unsere Programmkoordinatorin für Südamerika. Sie ist Montag bis Mittwoch von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr und Freitag von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr unter 02219213041 oder per E-Mail (out2@multikultur.info) zu erreichen.

Unsere peruanischen Partner unterstützen dich nicht nur bei Fragen oder Problemen, sondern stehen dir auch gerne mit Rat und Tat zur Seite wenn es um die Planung von Ausflügen und Reisen geht. Du kannst die englisch- und spanischsprachigen Koordinatoren der Freiwilligenarbeit jederzeit in der Sprachschule oder im Wohnheim antreffen.

Auf einen Blick

Gesundheitszentrum

Start:
jeden Montag
Dauer:
von 2 bis 24 Wochen
Mindestalter:
ab 17 Jahre
Region:
Cusco
Unterkunft:
Gastfamilie oder Residence
Verpflegung:
Frühstück
Gebühr:
ab 610 EUR

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Katalog

Feedback