Freiwilligenarbeit Kambodscha

Das Königreich Kambodscha ist ein Staat in Südostasien. Das Land bietet eine Vielfalt unterschiedlicher Sehenswürdigkeiten. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten gehören Wat Angkor und seine Tempelanlagen, Phomh Penh's Regierungs- und Königssitz, Preah Vihar, Ream National Park.

Obwohl der Bürgerkrieg beendet wurde, gehört Kambodscha noch heute zu den ärmsten Ländern der Welt. Die Alphabetisierungsrate ist zwar in den letzten Jahren stark gesunken, aber immer noch verlassen viele Kinder die Schule schon nach der Grundausbildung, um den Familien in der Landwirtschaft zu helfen oder in der Stadt zu betteln, um so zum Lebensunterhalt der Familie beizutragen.

Der Großteil der Projekte findet in der Stadt Samraong statt, welche die Hauptstadt der Provinz Oddar Meanchey ist. Die Provinz liegt an der Grenze zu Thailand.

Freiwilligenarbeit- Projekte

In Kambodscha hast du die Möglichkeit dich in einer Vielzahl von unterschiedlichen Projekten zu engagieren, z.B. in einem Schulprojekt, in einem Krankenhaus oder in einem Bauprojekt. Die meisten unserer Projekte liegen in der Nähe von Samraong.

Samraong ist die Hauptstadt der Provinz Oddar Meanchey. Die Provinz liegt nördlich von Siem Reap Provinz und grenzt an Thailand. Die Umgebung gehört nicht zu den touristischen Hauptzielen Kambodschas, so dass du die Chance hast, das wahre Gesicht des Landes während der Freiwilligenarbeit zu erleben.

 

Programmstart 2017

Monat Tage
Juli 3,10,17,24,31
August 7,14,21,28
September 4,11,18,25
Oktober 2,9,16,23,30
November 6,13,20,27
Dezember 4,11,18,25

Programmstart 2018

Monat Tage Monat Tage
Januar 1,8,15,22,29 Juli 2,9,16,23,30
Februar 5,12,19,26 August 6,13,20,27
März 5,12,19,26 September 3,10,17,24
April 2,9,16,23,30 Oktober 1,8,15,22,29
Mai 7,14,21,28 November 5,12,19,26
Juni 4,11,18,25 Dezember 3,10,17,24

 

Die Freiwilligenarbeit in Kambodscha kannst du mehrmals im Monat starten. Die Anreise findet sonntags statt und das Programm beginnt am Montag. Wir bieten dir Programme an, die dir einen Aufenthalt in Kambodscha zwischen 2 und 12 Wochen ermöglichen.

Bitte beachte die Ferien und Feiertage in Kambodscha, da diese in deinen gewünschten Ausreisezeitraum fallen könnten und dein gewünschtes Projekt nicht ggf. stattfinden kann. Eine Übersicht findest du hier.

Eindrücke aus Kambodscha

Anreise nach Kambodscha

Bitte buche deinen Flug nach Kambodscha erst, wenn du die Projektbestätigung erhalten und mit uns deinen Starttermin der Freiwilligenarbeit abgesprochen hast. Gerne kannst du über unsere Homepage ein unverbindliches Flugangebot einholen. Dein Zielflughafen ist der Flughafen Siem Reap International Airport, der von allen wichtigen internationalen Fluggesellschaften angeflogen wird.

Sofern du an der Kulturwoche teilnimmst, werden dich Mitarbeiter unserer Partneragentur am Flughafen abholen und dich zu deiner Unterkunft in Siem Reap bringen.

Falls du an einem Projekt in Samraong teilnimmst, musst du selbstständig mit dem Taxi oder mit dem Bus von Siem Reap nach Samraong fahren ( 2 Stunden-Fahrt). Dort wirst du von unserer Partneragentur in Empfang genommen.

 

Unterkunft und Verpflegung

 Während deiner Freiwilligenarbeit in Kambodscha wirst du in der Regel in einem Freiwilligenhaus oder in einer Gastfamilie untergebracht sein. In den größeren Städten gibt es die Möglichkeit zu waschen, ansonsten muss die Kleidung mit der Hand gewaschen werden. Freiwillige erhalten 3 Mahlzeiten täglich. Diese entsprechen meist der traditionellen kambodschanischen Küche. Bitte sage uns vorher Bescheid, wenn du Vegetarier sein solltest.

Deine Ansprechpartner vor Ort

Deine Ansprechpartner während der Freiwilligenarbeit in Kambodscha sind die Koordinatoren unserer langjährigen Partnerorganisation. Einige von ihnen kommen auch aus Europa und haben selbst Freiwilligenarbeit- Erfahrung gesammelt. Sie stehen dir bei Fragen rundum Freiwilligenarbeit zur Verfügung und unterstützen dich gerne, falls du mal Hilfe brauchst.

Besonderheiten und Verhaltensregeln

Beachte, dass Kambodscha ein tropisches Land ist und der Alltag stärker als in Deutschland von den Wetterverhältnissen geprägt ist. Das kann manchmal dazu führen, dass der Zeitplan den Wetterverhältnissen angepasst werden muss.

Weitere Fragen

Hast du noch Fragen zu den Projekten, dem Programmablauf, der Bewerbung oder andere Fragen rund um die Freiwilligenarbeit in Kambodscha? Ruf uns an und wir beraten dich gerne!

Wir bieten regelmäßig Workshops zum Thema Freiwilligenarbeit an, in dem wir über Freiwilligenaufenthalte informieren und euch auf euren Auslandsaufenthalt als Freiwillige/r vorbereiten. Die Teilnahme ist optional. Die Termine kannst du auf unserer Website einsehen: https://www.multikultur.info/freiwilligenarbeit-workshop.html

Auf einen Blick
Start:
mehrmals im Monat
Dauer:
von 1 bis 12 Wochen
Mindestalter:
ab 17 Jahre
Region:
Samraong, Oddar Meanchey, Koh Sen, Kampot
Bereiche:
Soziale Projekte
Teaching
Medizinische Projekte
Öko
Tierschutz
etc.
Gebühr:
ab 484 EUR