Dreimal im Jahr heißen wir alle zukünftigen Freiwilligen herzlich willkommen in unserem Kölner Büro!

  • Du möchtest dich engagieren und die Welt entdecken?
  • Du interessierst dich für Freiwilligenarbeit?
  • Du möchtest herausfinden, ob Freiwilligenarbeit das Richtige für dich ist?
  • Du möchtest dich mit anderen Freiwilligenarbeitern austauschen?
  • Du hast noch offene Fragen und möchtest mehr zu der Arbeit vor Ort erfahren?

 
Dann komm zu unserem Workshop!

 

Optimal vorbereitet durch unsere Workshops

Um vor Ort sinnvolle Hilfe leisten zu können und gestärkt aus dem Ausland zurückzukehren, ist es wichtig, auf die zu erwartenden Eindrücke vorbereitet zu sein. Deshalb bieten wir Workshops an, in denen wir einen umfassenden Einblick in das Leben eines Freiwilligen geben, sowie die Möglichkeit bieten alle offenen Fragen zu klären und andere BewerberInnen kennenzulernen.

Unsere Workshops richten sich sowohl an Frewillige, die sich bei uns beworben haben, als auch an Freiwillige anderer Agenturen und InteressentInnen, die sich noch unsicher sind, ob sie sich überhaupt bewerben möchten.

Themen des Workshops sind:

  • Was motiviert mich Freiwillige/r zu werden und wie realistisch sind meine Vorstellungen?
  • Wie gehe ich mit Gefahren und Krankheiten um?
  • Wie lebe und arbeite ich vor Ort?
  • Was ist ein Kulturschock und was mache ich, wenn das Heimweh zu stark wird?

 Unsere Ziele:

  • Vorfreude steigern
  • Erwartungen klären
  • Ängste ansprechen und nehmen
  • Projektarbeit vorstellen
  • kulturelle Unterschiede ansprechen
  • Gefahren & Probleme vor Ort
  • Vermittlung von interkulturellen Kompetenzen
  • Erfahrungsbericht eines ehemaligen Freiwilligen
  • Sicherheitsrisiken vor Ort

Ausgehend von einem Erfahrungsbericht werden die Themen interaktiv in Gruppenarbeit, Rollenspielen und Diskussionen bearbeitet.
Ziel ist es,konkrete Handlungsmöglichkeiten in Problemsituationen zu durchdenken. Dem Multikultur-Team und unseren weltweiten Partnern ist es wichtig, dass du dich mit der Thematik Freiwilligenarbeit vor deiner Ausreise auseinandersetzt, so dass dein Aufenthalt positiv in Erinnerung bleibt und die Projekte längerfristig unterstützt werden.


Die Teilnahme am Workshop kostet 49€ und beinhaltet:

    Teilnahme am eintägigen Programm (10-16 Uhr)
    Arbeitsmaterial und Handouts
    Mittagessen
    Snacks und Getränke
    Teilnahmezertifikat

 
Wir freuen uns, dich bei einem unserer Workshops persönlich kennenzulernen!

Solltest du nicht aus NRW kommen, empfehlen wir dir mit einem günstigen Fernbus anzureisen und eine Nacht im Hostel zu verbringen (vom Büro zu Fuß erreichbar).

.

 

 

Die nächsten Termine

2017-04-01, 10:00 - 16:00 Uhr

Ort des Workshops: MultiKultur Büro, Helmholtzstr. 50, 50825