Farmarbeit, Work and Travel Belgien

Bewerbung

Sobald der Frühling beginnt gibt es auf den Farmen in Frankreich viel zu tun. Ein Aufenthalt ist zwischen März und November möglich (für 1-3 Monate). Schicke uns deine Bewerbung am besten ab Jahresbeginn, das heißt ca. 2-3 Monate vor Ausreise zu.

Farmplatzierung

Nachdem du uns deine Bewerbungsunterlagen geschickt hast, leiten wir sie an unsere Partner weiter. Sie suchen dann nach einer passenden Farm für dich. Steht dein Arbeitsplatz fest, bekommst du die Platzierungsinformationen und kannst Kontakt zu deinem zukünftigen Arbeitgeber aufnehmen.

Die Höfe befinden sich im ganzen Land und können nicht abgelehnt werden, unsere Partner versuchen aber deine Wünsche bezüglich der Region soweit wie möglich zu berücksichtigen.

Vor Ausreise

Sobald du Kontakt mit deinem zukünftigen Arbeitgeber aufgenommen hast, kannst du das Anreisedatum mit ihm besprechen und deine Anreise planen. Solltest du einen Sprachkurs in Paris oder Lyon vorab gebucht haben, buchst du zuerst deine Anreise in die jeweilige Stadt. Danach geht es dann per Bus oder Zug weiter zu deiner Farm. Von uns erhältst du noch eine Infomappe mit vielen nützlichen Tipps, die dich auf deinen Aufenthalt in deinem Gastland vorbereitet.

Vor Ort

Unsere Partner vor Ort sind deine Ansprechpartner während deines Aufenthaltes in Frankreich und helfen dir bei Fragen oder Problemen immer gerne weiter.

Auf einen Blick
Start:
März-November
Dauer:
von 4 bis 12 Wochen
Mindestalter:
ab 18 Jahre
Taschengeld:
freie Unterkunft und Verpflegung
Bereiche:
Farm
Gebühr:
ab 810 EUR