Freiwilligenarbeit Nepal

Nepal – das Land der Berge und wehenden Gebetsfahnen ist nicht nur für den Mount Everest und seine reiche Kultur, sondern vor allem für die Freundlichkeit seiner Bewohner  bekannt.

Der im Norden an Tibet und im Osten, Westen und Süden an Indien grenzende Staat ist sehr vielfältig und besteht sowohl aus schneebedecktem Hochgebirge und Mittelland wie auch aus Tieflandebenen mit tropischem bis subtropischem Klima.
Die Bevölkerung ist sehr gemischt, es gibt über 100 verschiedene Volksgruppen, die überwiegend zum hinduistischen Glauben gehören.

Das Medizin-Praktikum in Nepal bietet dir die Möglichkeit, das Land zu erkunden, deine beruflichen Kompetenzen zu stärken und die nepalesische Kultur kennenzulernen. Du erhältst die Möglichkeit, in einem lokalen Krankenhaus in Kathmandu Seite an Seite mit den dort arbeitenden englischsprachigen Ärzten und Krankenschwestern zu arbeiten. Dieses Programm ist ideal für Medizinstudenten, Teilnehmer, die im medizinischen Bereich eine Ausbildung absolviert bzw. erste Erfahrungen gesammelt haben.

Du hast die Wahl zwischen einem allgemeinen Medizinpraktikum, einem Praktikum in der Physiotherapie oder in der Dentalmedizin. Alle drei Praktika-Stellen befinden sich in der Umgebung von Kathmandu.

Dein Aufenthalt sollte mindestens vier Wochen sein. In der ersten Woche findet die Orientierungswoche statt, d.h. du wirst viel über Nepal, die nepalesische Kultur und die Bevölkerung lernen sowie eine Spracheinheit erhalten. Generell dient diese Woche zur Eingewöhnung, zum Kennenlernen von Nepal und zum Erkunden der Umgebung.
Nach der Orientierungswoche beginnt dann das dreiwöchige Praktikum.

Das Praktikum in Nepal kannst du mehrmals im Monat starten. Die Anreise findet in der Regel sonntags statt und das Programm kann am Montag mit einer fünftägigen Orientierungswoche beginnen.

ANREISE NACH NEPAL

Bitte buche deinen Flug nach Nepal erst, wenn du die Praktikumsbestätigung erhalten und mit uns deinen Starttermin abgesprochen hast.
Gerne kannst du über unsere Homepage ein unverbindliches Flugangebot einholen. Deine Anreise in Nepal sollte sonntags (tagsüber) erfolgen.

Dein Zielflughafen ist der Tribhuvan International Airport in Nepal. Vor Ort wirst du nach deiner Ankunft von einem Mitarbeiter unserer nepalesischen Partnerorganisation am Flughafen in Empfang genommen. Er wird dir bei deiner Weiterreise nach Kathmandu behilflich sein und deine Fahrt zu deiner Praktikumsstelle arrangieren. Dort heißen dich unsere Koordinatoren willkommen. Die Rückreise zum Flughafen muss von den Praktikanten selbst organisiert werden, unsere Partnerorganisation vor Ort gibt dir aber gerne Tipps dazu.

 

ORIENTIERUNGSWOCHE IN NEPAL

Zu Beginn deines Praktikums in Nepal nimmst du an einer Orientierungswoche teil. Gestartet wird montags mit einem bunten Programm, aus Sprachkurs, Kochkurs und vielen hilfreichen Informationen über Land und Leute. Du wirst einiges über das Land, die Menschen, die nepalesische Kultur sowie erste nepalesischen Wörter lernen. Nach dieser Woche wird dir der Start in das Praktikum in Nepal leicht fallen.

DEINE ANSPRECHPARTNER IN NEPAL

Deine Ansprechpartner während des Praktikums in Nepal sind die Koordinatoren unserer langjährigen Partnerorganisation. Sie stehen dir bei Fragen zur Verfügung und unterstützen dich gerne, falls du mal Hilfe brauchst.

 

KOMBIMÖGLICHKEITEN

Deinen Aufenthalt als Praktikant in Nepal kannst du auch mit Reisen in anderen Ländern wie z.B. Thailand, Indien, Indonesien, etc. verbinden. Gerne helfen wir dir bei der Zusammenstellung deiner Reiseroute.

BESONDERHEITEN UND VERHALTENSREGELN

Beachte, dass Nepal ein – zum Teil - tropisches Land ist und der Alltag stärker als in Deutschland von den Wetterverhältnissen geprägt ist. Das kann manchmal dazu führen, dass der Zeitplan (z.B. während der Orientierungswoche) den Wetterverhältnissen angepasst werden muss.

WEITERE FRAGEN

Hast du noch Fragen zu den Praktikumsbereichen, dem Programmablauf, der Bewerbung oder andere Fragen rund um das Praktikum in Nepal? Ruf uns an und wir beraten dich gerne! 0221-9213047

 

 

 

 

Auf einen Blick
Start:
jederzeit möglich
Dauer:
von 4 bis 20 Wochen
Mindestalter:
ab 18 Jahre
Region:
Kathmandu
Bereiche:
Medizinische Projekte
Gebühr:
ab 1229 EUR