Praktikum Indien

Praktikum Indien

In Indien kannst du ein Praktikum im medizinischen Bereich absolvieren.

 

Beschreibung

 

Du bist eingeschriebene/r Medizinstudent/in oder hast eine Ausbildung im Medizinbereich absolviert? Dann bietet dir das Praktikum im Krankenhaus in Goa genau das Richtige für einen Auslandsbesuch, bei dem du viele neue Erfahrungen für deine weitere Zukunft als Mediziner sammeln wirst! Dieses Praktikum gibt dir die Möglichkeit verschiedene Bereiche des Krankenhauses kennenzulernen und praktische Erfahrungen zu sammeln. Zudem ist dies eine einzigartige Möglichkeit, sich einen Eindruck von  dem Gesundheitssystem in Indien zu verschaffen und in einer anderen Kultur zu leben und von den Mitarbeitern vor Ort zu lernen. Vor Ort erwartet dich ein sehr nettes Team von Ärzten/innen und Krankenpfleger/innen, die dich mit offenen Armen empfangen werden und dich durch deinen Alltag begleiten.

 

Programmablauf

 

Vorab wirst du zusammen mit anderen Freiwilligen in der ersten Woche an einer Orientierungswoche in Goa teilnehmen. Danach beginnt dann das Praktikum im Krankenhaus, wobei du zu Anfang erst einmal in alle Arbeitsbereiche (die für dich relevant sind) eingeführt wirst. Auf welchen Stationen bzw. in welchen Bereichen du tätig sein wirst, ist von dem derzeitigen Bedarf des Krankenhauses abhängig und kann von Zeit zu Zeit variieren. Mit den begleitenden Ärzten kannst du jedoch zu Beginn auch absprechen, für welche Bereiche du dich interessieren würdest.

Das Krankenhaus ist auf verschiedene Fachgebiete spezialisiert und wurde 2010 gegründet. Das Krankenhaus hat 2 große Abteilungen, 11 private Räumlichkeiten und eine Intensivstation. Zudem befindet sich eine Notaufnahme, eine Pathologie, ein Mikrobiologie Labor, eine Apotheke und eine physiotherapeutische Abteilung auf dem Grundstück.

Das Krankenhaus bietet ambulante und stationäre Behandlungen in den folgenden Bereichen:

 

-           Allgemeinmedizin

 -          Respiratorische Medizin

 -          Nicht-interventionelle Kardiologie

 -          Geburtenhilfe & Gynäkologie

 -          Pädiatrie

 -          Trauma & Notfallambulanz

 -          Orthopädie & Ersetzung von Gelenken

 -          Generelle & laparoskopische Chirurgie

 -          HNO-Abteilung

 -          Urologie

 -          Dermatologie

 -          Radiologie

 -          Psychiatrie

 -          Anästhesie & Schmerzmittel

 -          Onkologie & Palliativstation

 

Zudem bietet das Krankenhaus noch eine interne Notfallstation, eine Pathologie, ein Mikrobiologie Labor sowie eine Apotheke und Physiotherapie.

 

Aufgaben und Arbeitszeiten

Out-patient Clinic:

  • Sich mit dem organisatorischen System der Krankenversorgung vertraut machen
  • Erlernen der Voraussetzungen für Entlassungen, Ausstellen von medizinischen Papieren ärztliche Überweisungen für medizinische Tests ausstellen
  • verschiedene Verbundtechniken erlernen und mit Operationsbesteck vertraut machen
  • sich mit den Aufgaben in den Behandlungsräumen vertraut machen, wie z.B. Verabreichung von subkutanen Injektionen, intradermalen und intramuskulären Injektionen, sowie bei der Durchführung von Drogentests und bei ihrer Auswertung assistieren
  • Methoden des Vergipsens erlernen
  • Dem Arzt bei leichten medizinischen Durchführungen assistieren
  • Die Ärzte bei Hausbesuchen begleiten

Notfallassistenz:

  • Sich mit den Aufgaben und Tätigkeiten der Notfallzentrale vertraut machen (Krankenpapiere aufbewahren, Urteil über Krankmeldungen fällen, Patienten ins Krankenhaus geleiten, Verfügung über Transportmittel, Einsatz organisieren falls es zu einer Massenvergiftung, Krankheitsfällen, Unfällen oder Naturkatastrophen kommt)
  • Bei Erster-Hilfe assistieren; bei medizinischen Maßnahmen während der Hausbesuche assistieren
  • Assistenten Übungen im Krankenwagen erlernen, falls es zu Notrufen kommt (Reanimation, Geburtshilfe, Unfälle etc.)
  • in lebensbedrohlichen Situationen in der Lage sein zu reagieren

 

Montag

In deiner ersten Wochen wirst du zuerst einmal dem ganzen Personal vorgestellt und durch die Klinik geführt. Dann wird auch deine Aufgaben besprochen, die du in deiner Praktikumszeit übernehmen sollst.

Die Montage der Wochen darauf wirst du dann direkt anfangen zu arbeiten und genrelle Aufgaben übernehmen, die zu dem Zeitpunkt anstehen werden.

Dienstag bis Freitag

Abhängig davon für welche Aufgaben du gerade gebraucht wirst, wirst du unter anderem Patienten betreuen, leichte medizinische Tätigkeiten sowie Sprechstunden und Röntgenaufnahmen durchführen.

 

Bitte beachte: Die Arbeitszeiten können situationsbedingt variieren. Ein detaillierter Arbeitsplan wird dir, basierend auf deinen Kenntnissen, von einem Koordinator im Krankenhaus ausgestellt.

Gerne könnt ihr euch auch zu zweit für das Praktikum bewerben und/oder das Praktikum mit der Freiwilligenarbeit kombinieren!

Auf einen Blick
Start:
jederzeit möglich
Dauer:
von 4 bis 20 Wochen
Mindestalter:
ab 18 Jahre
Region:
Goa
Bereiche:
Medizinische Projekte