Saskia ist seit Mitte April für 10 Wochen als Freiwillige in Thailand und hat schon an vielen Projekten teilgenommen und viele tolle Erfahrungen gesammelt.

Sie hat eine Buddhismuswoche gemacht, im Lehmhausprojekt mitgewirkt, ein Kulturprojekt am Strand unterstützt und am Elefanten Projekt
in Umphang teilgenommen. Doch schon in der Orientierungswoche hat sie neue Kontakte knüpfen können und wie viele andere auch, direkt zu Beginn ihres Abenteuers Freunde gefunden. Sie gewinnt ihr stimmungsvolles Bild auf Leinwand und ist MultiKulturler des Monats Mai geworden. :)