Du bist dir noch nicht sicher, ob du nach Thailand möchtest? Du hast in Südostasien schon Freiwilligenarbeit geleistet und überlegst, danach noch ein Praktikum zu absolvieren, etwas zu reisen und noch mehr spannende Plätz kennen zu lernen? Dann sind hier 10 Gründe für dich, das Land des Lächelns zu besuchen!

Die Entscheidung ist getroffen, du möchtest nach deinem Abitur für eine Zeit ins Ausland. Neben der Frage, ob du einen Au Pair- oder Freiwilligenaufenthalt, Work & Travel oder ein Praktikum im Ausland machen möchtest, spielt die Frage nach dem perfekten Land für dich natürlich auch eine große Rolle! Australien, China, die USA – oder doch lieber Neuseeland?! Hier erklären wir dir, warum du dich für einen Auslandsaufenthalt in Irland entscheiden solltest!

Du hast vor, als Au Pair, Work & Traveler oder einfach nur als Reisender Neuseeland zu entdecken? In diesem Blog-Artikel findest du einige Fun Facts über Neuseeland.

Was jetzt zu tun ist

Du befindest dich als Au Pair, Freiwillige/r oder Work and Traveler im Ausland und plötzlich stellst du fest, dass du deine Kreditkarte und/oder deinen Reisepass verloren hast oder deine Sachen gestohlen wurden. In einem solchen Moment sitzt der Schock tief, besonders wenn man auf Reisen ist und Geld benötigt. Auch wenn es dir nicht leicht fallen wird ist es wichtig, dass du jetzt einen kühlen Kopf behältst. Denn in einer Situation wie dieser ist es wichtig schnell und überlegt zu handeln. Hier geben wir dir Tipps wie du vorgehen kannst und was beachtet werden sollte.

Steht der Auslandsaufenthalt kurz bevor, stellt sich den Programmteilnehmern wie auch den Eltern die Frage, ob das Kindergeld während dieser Zeit weiterbezogen werden kann. Im Folgenden geben wir dir ein paar Informationen, wie es sich mit dem Kindergeldbezug bei der Teilnahme an den einzelnen Programmen verhält.

Wenn in Frankreich, Belgien und Québec die Glocken läuten und das Thermometer die ersten Minus-Grade anzeigt, dann wird der Ofen für den berühmt berüchtigten „Buche de Noel“ erwärmt. Diese schokoladige Angelegenheit werden wir hier für euch einmal genau auseinander nehmen!

Ceviche ist ein Nationalgericht in Peru, welches aus rohem, in Zitronen- oder Limettensaft mariniertem, Fisch besteht. Das hört sich zunächst einmal etwas komisch an, aber es ist nicht nur sehr lecker, sondern durch die frischen und leichten Zutaten auch super gesund. Das beste Ceviche isst man natürlich an der peruanischen Küste, ich zeige euch hier aber, wie man ein richtig gutes Ceviche auch zu Hause in Deutschland zubereiten kann!

Krank im Ausland - Was tun?

Natürlich kann es immer mal wieder vorkommen, dass man während eines Auslandsaufenthaltes krank wird. Egal, ob du als Au Pair, Freiwillige/r, Work & Traveler oder Praktikant im Ausland bist. Damit du für diesen Fall bestens vorbereitet bist, haben wir dir im Folgenden die für dich wichtigsten Gesundheitsinformationen zusammengefasst.

Australien – Should I stay or should I go? Die Angst vor den gefährlichen Tieren

Atemberaubende Landschaften, traumhafte Städte und gastfreundliche Einwohner – dies und noch viel mehr macht das große Land Australien aus. Wenn da doch nur nicht diese gefährlichen Tierarten wären, für die das Land (leider) auch bekannt ist…

Der Traum vom Abenteuer Ausland ist heutzutage keine Seltenheit mehr. Ganz im Gegenteil. Immer mehr Jugendliche und junge Erwachsene nutzen die Möglichkeit, eine Zeit ihres Lebens im Ausland zu verbringen. Im Vergleich zum Rest des Lebens scheint ein halbes oder auch ein ganzes Jahr eine ziemlich kurze Zeitspanne zu sein. Doch trotzdem kann sich in diesen Monaten vieles verändern.