Eure nächste Reise als Freiwillige/r soll nach Thailand, Kambodscha oder China gehen?
Dann kommt ihr sicherlich mit leckeren Frühlingsrollen in Kontakt. Aber selbst wer nicht nach Asien fährt kennt sie, die Frühlingsrollen.

 Deshalb veröffentlichen wir diese Woche ein super leckeres Rezept für Frühlingsrollen.

Einfach zum Nachkochen für zu Hause!


Zutaten:


-    100g Glasnudeln (vorher in warmem Wasser eingelegt für circa 5-10 Minuten)
-    100g Sojasprossen
-    50g (Schweine-)Gehacktes oder Tofu (gehackt)
-    1 Möhre(in feinen Streifen)
-    50g Bambussprossen (aus der Dose)
-    1 Knoblauchzehe (gepresst)
-    1 TL Chilipulver (gerne mehr oder weniger nach Geschmack)
-    4 EL Öl
-    ½ EL Zucker
-    2 EL Fischsoße oder Sojasoße
-    2 EL Austernsoße oder Pilzsoße
-    Circa 15 Frühlingsrollpapiere
-    1Ei (für das Verschließen der Frühlingsrollen)
-    Sweet-chili Sauce zum Servieren



Zubereitung:


1. Knoblauch goldbraun im Öl anbraten. Gehacktes/Tofu mit anbraten.
2. Möhre hinzu geben und weiter anbraten. Dann die beiden Soßen unterrühren und mit Zucker würzen. Nach Bedarf Chilipulver dazu
3. Die Glasnudeln, die Soja- und Bambussprossen dazu geben und weiter anbraten. Wenn das Gemüse durch ist, den Topf auf Seite stellen zum Abkühlen.
4. Das Papier für die Frühlingsrollen leicht anfeuchten und auf einem Küchenhandtuch ausbreiten.
5. Die Füllung im Zentrum platzieren und das Papier zur Mitte hin einklappen (von dir wegklappen).
6. Das Ei verquirlen und am Rand mit einem Pinsel auf das Papier auftragen, damit die Frühlingsrollen schön verschlossen bleiben. Die beiden Ränder (rechts und links)auch zur Mitte hin klappen.
7. Jetzt solltest du nur noch die Frühlingsrolle weiter rollen (von dir weg), damit sie vollkommen verschlossen ist.
8. Frühlingsrollen frittieren/rausbraten in viel Öl unter mittlerer Hitze, bis sie ihre typisch goldene Farbe annehmen. Dann auf Küchenpapier abtropfen lassen
9. Mit sweet-chili Sauce servieren!

 

Und was ist dein Lieblingsrezept? Teile es uns gerne in den Kommentaren mit!

Cookie Einstellungen
Cookies erleichtern uns die Bedienfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Infos