Freiwilligenarbeit Thailand: Beach Yoga

Hua Hin ist eine der bekanntesten Strand-Destinationen Thailands und liegt nur 280 km südwestlich von Bangkok. Es heißt "Hua Hin is where the city meets the sea"! Leckere Meeresfrüchte, lebendige Märkte, nie schlafende Bars, aber auch lange Strände und mit Palmen gesäumte Landschaften - das alles und noch mehr findet man in der belebten Stadt.

Du verbringst dort eine Woche am Strand von Hua Hin und lernst von einem erfahrenen Yoga-Lehrer verschiedene Meditations- und Yoga-Übungen - und das in der wunderbar entspannenden Umgebung von Strand und Meer!

Auch wenn Hua Hin eine sehr bekannte und geschäftige Stadt ist, findet das Projekt abgelegen vom Trubel statt. So hast du auf der einen Seite alle Vorteile der nicht weit entfernten Stadt und gleichzeitig aber auch die ruhige Umgebung, wo du relaxen kannst. Zwischen den Yoga Sitzungen besuchst du die Innenstadt und entdeckst faszinierende Sehenswürdigkeiten und kleine Märkte, wo du leckeres Essen probieren kannst.

Yoga ist eine sehr alte Art der Meditation, um den Körper und Geist durch eine Reihe von Haltungen und Posen zu entspannen und zu stärken. So kann Yoga zur Verbesserung der Gesundheit beitragen. Deine Muskeln werden stärker und du wirst lernen dich auf die essentiellen Fähigkeiten, wie das Atmen, zu konzentrieren.

Das Programm eignet sich für alle Level - vom Yoga Anfänger bis zum Fortgeschrittenen. Es zielt darauf ab, das Verständnis und die richtige Ausführung von Yoga zu vermitteln und das Stresslevel sowie die Konzentration und die Gesundheit zu verbessern.

Montag
Morgens erwartet dich ein leckeres Frühstück, worauf eine Exkursion zum Hau Mongmongkol Tempel und der Besuch des Pleanwan Markt folgt. Nach einem Mittagessen in der Stadt hast du Freizeit am Strand. Vor dem Abendessen steht noch ein Besuch auf dem besonderen Nacht-Markt in der Stadt auf dem Programm.

Dienstag
Nach einer frühmorgentlichen Yoga-Sitzung gibt es zuerst Frühstück und du hast Freizeit. Danach werden das Künstlerdorf und der Khao Takiab Tempel besucht. Am Nachmittag folgt eine weitere Yogastunde. Vor einem leckeren Abendessen werden Früchte und Tee zur Entspannung nach den Yogaübungen angeboten.

Mittwoch
Vormittags ist im Programm eine Besuch des Buddhisten-Tempels zum Meditationstraining und des Khao Tao Tempels vorgesehen. Nach einem Mittagessen in der Stadt wird eine weitere Yoga-Session am Sainai Strand folgen. Das Abendessen erhältst du im Resort.

Donnerstag
Donnerstags kannst du an zwei Yoga- und Meditationstrainings am Vormittag und Nachmittag teilnehmen. Dazwischen werden Frühstück und Mittagessen serviert und du hast viel freie Zeit, um den Strand oder die Stadt zu erkunden.

Freitag
Freitags hast du ebenfalls zwei Yoga-Sitzungen. Nach dem Abendessen wird zum Abschluss der Cicada Markt in der Innenstadt Hua Hin's besucht.

+++ Bitte beachte: Das Programm soll dir als Orientierungshilfe dienen und dir eine Vorstellung geben, wie dein Projekt in Thailand verlaufen kann. Die Reihenfolge kann jedoch aufgrund von Wetterverhältnissen etc. etwas variieren. +++

Leistungen:

Vor Ausreise
  • Beratung und Betreuung
  • Vermittlung eines Projektplatzes
  • Tipps zur Flugbuchung und Versicherung
  • Infomappe "Freiwilligenarbeit in Thailand" mit Tipps zur Freiwilligenarbeit und allen weiteren wichtigen Informationen zu deinem Thailandaufenthalt
  • ggf. Teilnehmerliste
  • Notfallhotline
Vor Ort
  • Transfer vom Flughafen zum Projekt
  • ggf. Orientierungswoche, inkl. Unterkunft, Verpflegung, Ausflüge, Sprachlektionen in Thai, Yoga und Meditation, etc. (optional)
  • Unterkunft im Mehrbettzimmer (in Singburi und Hua Hin inkl. Klimaanlage)
  • 2 bzw. 3 Mahlzeiten unter der Woche, 2 Mahlzeiten am Wochenende (Bitte der Projektbeschreibung entnehmen)
  • Englischsprachige Betreuung vor Ort
  • Notfallnummer unserer Partner
Nach Rückkehr
  • Nachweis über die Teilnahme am Freiwilligenprogramm (dieses wird an den meisten Universitäten als Praktikum anerkannt)

 

Programmgebühren*:

Dauer (Wochen)
Preis ab
1
624 EUR

*inkl. Bearbeitungsgebühr

Kombiniere dein Projekt mit anderen Projekten und stell so deinen individuellen Thailand-Aufenthalt zusammen!

 

Verlängerungswochen Woche
Unterrichten eines Bergvolkes (Hua Hin/ Kaeng Krachan), Thailändischer Buddhismus 155€

Orientierungswoche (Culture week- Singburi), Freiwilligenarbeit Singburi: Tempelprojekt, Lehmhausbau- Projekt, Landwirtschaftsprojekt, Unterrichten an einer Schule, Sport Coaching;  Waldnaturschutzprojekt (Wang Nam Khiao), Thaiboxen-Muay Thai

190€
Kulturprojekt am Strand (Hua Hin), Bauprojekt (Singburi) 220€
Unterrichten in Phuket 350€
Langarmaffen (Gibbon) Projekt 410€
Fahrradtour
220€
Jungle Trek, Beach Yoga 315€
Hill Tribe Kulturprojekt 350€
Mit dem Zug durch Thailand, Trip durch den Süden Thailands 380€
Fotografie-Projekt, Kunstprojekt, Töpferprojekt 255€
Solltest du im ersten Projekt kürzer als 4 Wochen bleiben, addiere zu den Preisen der Verlängerungswochen 30€ (max. bis zu der 4-ten Aufenthaltswoche.)  

 

PREISRECHNER

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:
Wochen:
Wochen:

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:
Wochen:
Wochen:
Wochen:

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:
Wochen:

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:
Wochen:
Wochen:
Wochen:
Wochen:

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:
Wochen:
Wochen:

Unterkunft laut Projektbeschreibung

Wochen:
Gesamtpreis
Programmdauer

Gesamtpreis inkl. Bearbeitungsgebühr

Weitere Kosten:
  • für Hin- und Rückflug
  • ggf. Impfungen
  • Versicherung
  • Visumgebühr
  • Taschengeld für Ausflüge etc.
  • Kosten für den Transport vom letzten Projekt zum Flughafen

Bitte beachte die Ferien und Feiertage in Thailand, da diese in deinen gewünschten Ausreisezeitraum fallen könnten und dein gewünschtes Projekt ggf. nicht stattfinden kann. Eine Übersicht findest du hier.

Das Projekt ist in der grünen hügeligen Landschaft von Prachuap Khiri Khan gelegen. Auf dem Projektgelände gibt es verschiedene Unterkunftsmöglichkeiten für 1 bis 4 Personen. Alle Zimmer haben zusätzlich ein Badezimmer. Es gibt auch einen Gemeinschaftsbereich mit WIFI, Kühlschrank und Hängematten zum Entspannen.

Während deiner Zeit in Hua Hin bekommst du zwei Mahlzeiten am Tag (Frühstück und Abendessen). Am Nachmittag hältst du dich meist in der Stadt auf, wo es überall verschiedene Möglichkeiten gibt, leckeres typisch thailändisches Essen zu probieren.

Wir empfehlen dir deinen Aufenthalt mit der Orientierungswoche in Thailand zu starten. Die Orientierungswoche bietet dir eine gute Chance, in Thailand anzukommen und erleichtert dir den Einstieg in die Freiwilligenarbeit. Du wirst einiges über das Land, die lokale Bevölkerung und die thailändische Kultur erfahren und lernst die ersten Wörter auf Thai!

Das Freiwilligenprojekt kannst du darüber hinaus auch mit anderen Freiwilligenprojekten oder mit unseren Special Weeks kombinieren. Du hast dadurch die Möglichkeit sowohl in Thailand an mehreren Projekten teilzunehmen, als auch Freiwilligenarbeit in Thailand mit der Freiwilligenarbeit in anderen Ländern zu verbinden

  • Mindestalter: 17 Jahre (solltest du nicht volljährig sein, brauchen wir nur eine Unterschrift von deinem Erziehungsberechtigten)
  • Gute Englischkenntnisse (Schulenglisch ist ausreichend) und Bereitschaft, Thai zu lernen
  • gültiger Reisepass (muss am Tag der Ankunft in Thailand noch mindestens 6 Monate gültig sein)
  • ein einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis (Ausstellungsdatum darf bei Einreise maximal 1 Jahr zurückliegen)
  • Offenheit und Toleranz gegenüber fremden Kulturen
  • Flexibilität und Selbständigkeit
  • 1 Woche - 3 Monate Zeit

Bei Fragen rund um die Freiwilligenarbeit in Thailand berät dich Mara, unsere Programmkoordinatorin für Asien. Sie ist Montag, Dienstag und Donnerstag unter 0221-9213047 oder per E-Mail (out1@multikultur.info) zu erreichen!

Unsere Partnerorganisation mit Sitz in Singburi ist in Thailand immer für euch da, holt dich am Flughafen ab und begleitet dich während der Einführungswoche und der Projektzeit.

Die Freiwilligenarbeit in Thailand kannst du jede Woche starten!

Programmstart 2020

MonatTageMonatTage
Januar 6,13,20,27 Juli 6,13,20,27
Februar 3,10,17,24 August 3,10,17,24,31
März 2,9,16,23,30 September 7,14,21,28
April 6,13,20,27 Oktober 5,12,19,26
Mai 4,11,18,25 November 2,9,16,23,30
Juni 1,8,15,22,29 Dezember 7,14,21,28

Bitte beachte unbedingt die Schulferien und Feiertage in Thailand, da diese in deinen gewünschten Ausreisezeitraum fallen könnten und dein gewünschtes Projekt ggf. nicht stattfinden kann bzw. ein Alternativprogramm angeboten wird.

Bitte buche deinen Flug nach Thailand erst, wenn du die Projektbestätigung erhalten hast.
Deine Anreise in Thailand sollte sonntags (tagsüber) erfolgen. Dein Zielflughafen ist der Flughafen in Bangkok. Vor Ort wirst du nach deiner Ankunft von einem Mitarbeiter unserer thailändischen Partnerorganisation am Flughafen in Empfang genommen. Er wird dir bei deiner Weiterreise zu deinem Projekt behilflich sein und die Fahrt zu deiner Unterkunft organisieren.

Auf einen Blick

Beach Yoga

Start:
mehrmals im Monat
Dauer:
von 1 bis 1 Wochen
Mindestalter:
ab 17 Jahre
Region:
Hua Hin
Unterkunft:
auf dem Projekt
Verpflegung:
Frühstück
Preis pro Woche:
ab 315 EUR*
* plus einmalig eine Bearbeitungsgebühr von 399 EUR/Land

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Katalog

Feedback