Freiwilligenarbeit Namibia: Kindergarten Projekt

Das Projekt in Otjomuise, einem Vorort von Windhoek, wurde gegründet, um Kindern im Alter zwischen 2 und 6 Jahren eine Bildung zu ermöglichen, die in dieser Region nicht selbstverständlich ist. Die Einrichtung ist eine Art Montessori-Schule (Kindergarten). Das bedeutet, dass die Lernmethoden an die individuellen Bedürfnisse der Kinder angepasst sind und die Kinder spielerisch und individuell gefördert werden.

Neben Sprachen und Mathematik stehen auch Kunst, Musik und Erzählrunden auf dem Programm. Die Schule beeinhaltet vier Klassenräume und kümmert sich derzeit um die Schulbildung und Entwicklung von etwa 70 Kinder aus Otjomuise. Die Kinder, die diese Einrichtung besuchen, stammen zu einem großen Teil aus ärmeren Verhältnissen und wachsen bei ihren Großmüttern, alleinerziehenden Müttern oder Eltern mit Behinderung auf. Die Eltern zahlen Schulgebühren abhängig von ihrem Einkommen und das Center erhält zudem finanzielle Unterstützung aus den Niederlanden.

Während deiner Freiwilligenarbeit wirst du vor Ort ein kleines Team aus Lehrern und ggf. anderen Freiwilligen unterstützen, die es sich als Ziel gesetzt haben, als Vorbild für andere Einrichtungen in der Region zu gelten. 

Da der Fokus der Einrichtung darauf liegt, die Kinder der Region so gut wie möglich zu unterrichten, werden immer Freiwillige gesucht, die das Team dabei unterstützen, die Unterrichtsprogramme zu durchzuführen und zu entwickeln.

Die Aufgaben der Freiwilligen können folgendermaßen aussehen:

  • die Lehrer beim Unterrichten unterstützen
  • neue Ideen für Projekte entwickeln (Musik, Tanz, Theater etc...bringe gerne deine Interessen mit ein!)
  • mit den Kindern spielen und das After-School-Program unterstützen
  • Computer-Training
  • Spielplatz ausbauen
  • Leseprojekt organisieren
  • Arbeiten im Gemüsegarten, Projekte über gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit unterstützen

Leistungen:

Vor Ausreise
  • Beratung und Betreuung
  • Vermittlung eines Projektplatzes für die Freiwilligenarbeit
  • Tipps zur Flugbuchung
  • Tipps und Infos zur Visumsbeantragung
  • Informationsmappe "Freiwilligenarbeit in Namibia" m
  • ggf. Teilnehmerliste
Vor Ort
  • Abholung vom Flughafen in Windhoek und Transfer zum Hostel/Projekt
  • Unterkunft und ggf. Verpflegung laut Projektbeschreibung
  • Notfallnummer unserer Partner
  • englischsprachige Ansprechpartner
Nach Rückkehr
  • Nachweis über die Teilnahme am Freiwilligenprogramm (dieses wird an den meisten Universitäten und Hochschulen als Praktikum anerkannt)

 Programmgebühren:

Dauer (Wochen)
Preis ab
4
862 EUR
5
911 EUR
6
959 EUR
7
1.007 EUR
8
1.056 EUR
9
1.104 EUR
10
1.152 EUR
11
1.201 EUR
12
1.249 EUR

 
Möchtest du mehrere Projekte in Namibia miteinander kombinieren? Mit dem Preisrechner kannst du die Programmgebühren berechnen.

PREISRECHNER
Projekte: Namibia
Wochen:
Wochen:
Wochen:
Wochen:
Wochen:
Wochen:
Wochen:
Gesamtpreis
Programmdauer

*Die Projektzusatzkosten können sich aufgrund der Währungsschwankungen leicht verändern.

Zusatzkosten Projekt- siehe Projektbeschreibung


Weitere Kosten
  • Hin- und Rückflug
  • Versicherung
  • evtl. Verpflegung vor Ort
  • evtl. Kosten für die Fahrt zwischen deiner Unterkunft und deinem Arbeitsplatz im Projekt (z.B. bei Unterkunft in der Gastfamilie)
  • Visumskosten
  • Taschengeld für Ausflüge etc.

Du wirst während deiner Freiwilligenarbeit auf dem dem Projektgelände untergebracht sein. Für die sonstige Verpflegung müssen die Freiwilligen selbst aufkommen. Eine gut ausgestattete Küche ist aber in der Unterkunft vorhanden, Restaurants und Shops gibt es ebenfalls in der Nähe. Bettwäsche und Handtücher werden gestellt und die Möglichkeit zum Waschen sowie Internetzugang sind vorhanden. Wir empfehlen dir trotzdem mindestens zwei Handtücher und einen Schlafsack (falls du einen Schlafsack bevorzugst) mitzubringen.

Folgende Voraussetzungen solltest du für einen Freiwilligenaufenthalt in Namibia mitbringen:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Gute Englischgrundkenntnisse
  • gültiger Reisepass
  • Offenheit und Toleranz gegenüber fremden Kulturen
  • Flexibilität und Selbständigkeit
  • einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis (notwendig bei sozialen Projekten)

Bei Fragen rund um die Freiwilligenarbeit in Namibia berät dich Carina, unsere Programmkoordinatorin. Sie ist Montag bis Mittwoch von 10h bis 17h und Freitag von 10h bis 15h unter 02219213041 oder per E-Mail (out2@multikultur.info) zu erreichen!

Auf einen Blick

Kindergarten Projekt

Start:
jedes Wochenende
Dauer:
von 4 bis 12 Wochen
Mindestalter:
ab 18 Jahre
Region:
Windhoek (Otjomuise)
Unterkunft:
auf dem Projekt
Verpflegung:
ohne Verpflegung
Gebühr:
ab 842 EUR

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Katalog

Feedback