auslandprogramme weltweit
Schottland

Erfahrungsberichte Au Pair in Schottland

rebekka au pair in schottland

Nach einem großartigen High-School-Aufenthalt in Neuseeland während meiner Schulzeit war mir direkt klar, dass ich nach meinem ABI unbedingt wieder ins Ausland möchte. Aber wohin, für wie lange und (das wichtigste überhaupt) was möchte ich denn im Ausland machen? - schließlich gibt es ja so unglaublich viele vielfältige Länder und eine bemerkenswerte Anzahl an ‚Beschäftigungsmöglichkeiten’.

hedda au pair in schottland

Mein Name ist Hedda, ich bin 19 Jahre alt und ich habe ein Jahr als AuPair in Schottland gelebt. Im August 2014 ging es los. Ich hatte vorher viel mit meiner zukünftigen Gastfamilie geskypt und freute mich sie nun persönlich kennenzulernen. Meine Familie bestand aus meiner Gastmutter Ali und ihren drei Kindern Sophie und Lucas (beide 5) und Olivia (9). Sie lebten in Lauder, einem Dorf ungefähr eine Stunde südlich von Edinburgh.

lea au pair in schottland

Ich hatte mich schon ziemlich früh entschieden, dass ich als Au Pair nach Schottland gehen möchte. Die Landschaft hatte es mir bei einem Urlaub so angetan, dass ich es kaum erwarten konnte, dort für längere Zeit zu leben.

lara au pair in schottland

Mein Jahr als Au Pair in der Hauptstadt der Kilts und Dudelsäcke
Mein Name ist Lara-Maria, ich bin mittlerweile 21 Jahre alt und war ein Jahr lang als Au Pair in Edinburgh (Schottland).
Als ich mich bei MultiKultur angemeldet und meine Bewerbung losgeschickt habe, habe ich wie wild gehofft, dass ich in eine Gastfamilie nach Edinburgh kann und ich hatte Glück – ich kam nicht nur in irgendeine Gastfamilie nach Edinburgh, sie war sogar noch eine Gastfamilie wie ich sie mir besser nicht hätte wünschen können!

Ich hatte schon seit geraumer Zeit den Wunsch, als Aupair ins Ausland zu gehen. Im Internet habe ich mir Informationen eingeholt und mich dann relativ schnell für „ Multikultur e.V.“ entschieden, da sie ein breitgefächertes Angebot vorstellten.

Die Bewerbung war relativ einfach und unkompliziert. Ich wurde dann an eine Britische Agentur weitergeleitet, die mir einen Onlineaccount einrichtete, auf dem ich regelmäßig neue Familien vorgeschlagen bekam.

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Katalog

Feedback