auslandprogramme weltweit
Schottland

Aufgrund von BREXIT sind z.Z. keine AuPair Aufenthalte in GB möglich

Nach dem Austritt von Großbritannien aus der EU gibt es leider kein Visum, das jungen Menschen einen legalen Au Pair Aufenthalt in GB/Schottland ermöglicht.

Wir stehen mit verschiedenen Ministerien, Abgeordneten in Kontakt und versuchen diese auf das Problem der jungen Menschen zu sensibilisier und eine baldige Lösung herbeizuführen. Zum jetzigen Zeitpunkt können wir jedoch nicht abschätzen, wann Au Pair Aufenthalte in GB wieder möglich sein werden.  

Wenn du noch in diesem Jahr ins Ausland gehen möchtest, empfehlen wir dir Au Pair Aufenthalte in Spanien oder Frankreich.

weiterlesen >>

                                                            1111.jpg

Von der deutschen Kleinstadt in die größte Stadt Schottlands zu ziehen war auf jeden Fall eine große Umstellung, doch mein Herz habe ich auf jeden Fall in Glasgow gelassen.

Für ein Jahr lang bin ich als Au Pair nach Schottland in eine Gastfamilie mit alleinerziehendem Vater und zwei Jungs im Alter von 7 und 12 Jahren gekommen. Wir haben uns eigentlich immer gut verstanden und die Jungs habe ich wirklich sehr ins Herz geschlossen! Auch wenn es manchmal ganz schön stressig wurde, konnte ich an den meisten Wochenenden entspannen und mehr von Schottland sehen. Durch die Partneragentur von MultiKultur war es überhaupt kein Problem, Kontakt zu anderen Au Pairs aufzunehmen. Ich habe dadurch wirklich Freundinnen fürs Leben gefunden, mit denen ich so viel Kontakt wie möglich hatte. Durch den Lockdown wurde das leider für ein paar Monate unterbunden, aber im Frühling haben wir uns direkt wieder in Glasgow treffen können. Die Stadt ist wirklich wunderschön und hatte viele Freizeitmöglichkeiten trotz Corona. Leider kam das Reisen etwas zu kurz, doch auch die Highlands konnte ich besuchen und dort war das Leben einfach total anders als in der Stadt. Die Natur ist einfach unbeschreiblich schön. Man kann es wirklich nicht in Worte fassen und muss einfach dort gewesen sein, um es zu verstehen!

EB_Schottland_3.jpgEB_Schottland_4.jpg

Die Schotten sind wirklich ein sehr offenes Volk, auch wenn man durch den Akzent erstmal ordentlich Probleme hat zu verstehen, was sie denn überhaupt sagen. Vor allem in Glasgow ist das ganz schön schwierig, neue Leute lernt man trotzdem kennen! Nach nur ein paar Monaten, habe ich meinen Freund kennengelernt und wurde dadurch nochmal viel vertrauter mit der schottischen Kultur und habe nochmal mehr Menschen kennengelernt. Ich habe wirklich keinen einzigen unsympathischen Schotten getroffen, man wird überall freundlich begrüßt!

EB Schottland 2Ich würde jederzeit wieder mit MultiKultur ins Ausland gehen! Die Unterstützung war vor dem Start genauso gut wie während dem Aufenthalt und man war nie wirklich alleine, egal wie einsam man sich fühlen konnte. Bei Problemen wurde mir auch immer direkt weitergeholfen!

Zurück in Deutschland vermisse ich die Zeit sehr und hoffe bald nach dem Studium zurückkehren zu können und das Land dann hoffentlich nie wieder verlassen zu müssen!

weitere Erfahrungsberichte

Wir helfen dir gerne weiter

Mo.Mi.Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Wir helfen dir gerne weiter

Mo.Mi.Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Katalog

Feedback

Cookie Einstellungen
Cookies erleichtern uns die Bedienfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Infos