Au Pair Australien

Natalie pair australien erfahrungsberichtSydney, 700 m bis zum Strand, tolle Familie, neue Freunde- Nathalie berichtet über ihr Down Under Erlebnis während ihres Au Pair Australien Programs.

Erfahrungsbericht:

12 Monate Australien liegen nun hinter mir- und ich kann gar nicht glauben, dass die Zeit so schnell vergangen ist und ich wieder zurück in Deutschland bei meiner Familie und meinen alten Freunden bin. Ich habe viele unglaubliche Erfahrungen gemacht, sehr viele tolle neue Freunde aus der ganzen Welt gefunden und meine Englischkenntnisse haben sich sehr viel verbessert. Meine Entscheidung mit der Agentur Multikultur ins Ausland zu gehen habe ich keine Sekunde lang bereut und ich würde es immer wieder tun!

Der Bewerbungsablauf verlief sehr unkompliziert und nach kurzer Zeit hatte ich sehr viele Gastfamilievorschläge und damit eine große Auswahl an Familien die überall verteilt in Australien gelebt haben. Ich habe mich für eine Familie, mit einem 20 Monate alten Sohn und einem zu dem Zeitpunkt noch ungeborenem Mädchen entschieden, die in Sydney gelebt haben. Ich habe nur 700 Meter vom Strand entfernt gelebt und in meiner Nachbarschaft gab es viele andere Au pairs, sodass ich direkt viele Freunde gefunden habe und niemals alleine war. Von den anderen Au pairs weiß ich, dass sie von ihren Au pair Vermittlungsagenturen keine so große Auswahl an Gastfamilien bekommen haben und mit der Betreuung vor Ort nicht so zufrieden waren wie ich mit meiner.

Natalie pair australien erfahrungsberichtMultikultur war jederzeit erreichbar und ich habe regelmäßig Emails bekommen, weil sie sich sehr um ihre Au pairs sorgen und sicher gehen wollen, dass es allen gut geht und man zufrieden ist. Sie helfen gerne bei Problemen und zudem unterstützen sie einen auch dabei Anschluss zu finden, denn die Au pairs bekommen eine Liste mit den Kontaktdaten der anderen Au pairs in ihrer Umgebung. Eine meiner jetzigen besten Freundinnen, die ich in Australien kennengelernt habe, habe ich somit durch Multikultur kennengelernt. Aus diesem Grund habe ich mich in Australien nie einsam gefühlt und meine Zeit sehr genossen. Ich habe eine tolle Gastfamilie gehabt mit der ich über alles reden konnte und ich weiß jetzt schon, dass ich sie sehr vermissen und niemals vergessen werde!

Sie haben mich sehr in ihr Familienleben mit eingeschlossen und ich habe dort mein eigenes Zimmer mit Badezimmer gehabt. Australien ist wirklich sehr sicher gewesen und es war sehr schön zu sehen, wie unterschiedlich das Leben in Australien im Vergleich zu Deutschland ist. Ich werde das Essen, das gute Wetter und die Natur sehr vermissen und ich bin mir sicher, dass ich noch einmal wiederkommen werde. Von Australien habe ich außerdem sehr viel gesehen, da ich nach meiner Au pair Arbeit noch genügend zeit hatte, durch das Land zu reisen und die australische Kultur noch besser kennenzulernen. Ich würde jedem empfehlen mit einer Agentur wie Multikultur ins Ausland zu gehen, da ich mich stets sicher gefühlt habe und auch wusste, dass wenn ich Hilfe oder Unterstützung brauche, dort immer jemand ist, der für mich da ist. Vielen lieben Dank für Alles!

Eure Nathalie

weitere Erfahrungsberichte

Aussie

Aussie Specialist Logo