auslandprogramme weltweit

 

 

Australien öffnet wieder die Grenzen für internationale Reisende und das bedeutet, dass auch Au Pair Aufenthalte wieder möglich sind!! Dein Traum von einer unvergesslichen Zeit in Down Under kann also wahr werden.
Doch wie sehen die Einreisebestimmungen wegen Corona dort aktuell überhaupt aus?
Wie viele Impfungen sind zur Einreise nötig und muss ich dann trotzdem in Quarantäne?
Diese und weitere Fragen stellen sich aktuell wahrscheinlich einige Abenteuerlustige. Um eine kleine Übersicht zu den australischen Coronabestimmungen zu verschaffen und euch die Einreise so übersichtlich wie möglich zu machen, findet ihr hier alle nötigen Infos, die ihr vor der Einreise nach Australien wissen solltet.

 

Impfungen:

Zu Zeit müsst ihr für die Einreise nach Australien vollständig geimpft sein, das heißt zwei Impfungen mit einem anerkannten Impfstoff. Dabei muss die zweite Impfung mindestens 7 Tage her sein. In Deutschland genutzte Impfstoffe die von den australischen Behörden akzeptiert werde sind folgende:

  • Comirnaty (Biontech/Pfizer)
  • Vaxzevria (AstraZeneca)
  • Spikevax oder Takeda (Moderna)
  • Janssen (Johnson & Johnson)
  • Nuvaxovid (Novavax).

Wenn für die beiden Impfungen verschiedene Impfstoffe benutz wurden, ist das kein Problem, solange beide Impfstoffe zu den anerkannten zählen. Beim Impfstoff von Johnson & Johnson reicht eine Impfung um in Australien als vollständig geimpft zu gelten.

Einreiseformular:
Um nach Australien einreisen zu können, müsst ihr 72 Stunden vor Abflug die „Digital Passenger Declaration“ (DPD) ausgefüllt werden. Hier müsst ihr Angaben über euren Impfstatus, Impfstoff und dein Aufenthalt der letzten 14 Tage machen. Die DPD kann bereits ab 7 Tage vor Abflug ausgefüllt werden, spätestens aber bis 72h vor Abflug.

Coronatests vor und nach der Einreise:
Bevor es los geht, müsst ihr beim Check-In am Abflugflughafen ein negatier Coronatest vorlegen. Erlaubt ist etweder ein negativer PCR Test der nicht älter als 72 Stunden ist oder ein negativer Antigen Schnellstest der von einem medizinischen Personal durchgeführt wurde und nicht älter als 24 Stunden ist. Nach der Landung in Australien fahrt ihr direkt zu eurer Unterkunft (Gastfamilie). Dort soll innerhalb von 24 Stunden seit der Ankunft selbständig ein Selbsttest zu Hause durchgeführt werden. Ein weiterer Schnelltest soll zu Hause nach 7 Tage durchgeführt werden. In Quarantäne müsst ihr also nur, falls die Schnelltests positiv ausfallen. Ansonsten steht eurem Abenteur in Down Under nichts mehr im Weg und eure Gastfamile wartet sicher schon auf euch!! J

Bitte beachtet, dass sich die Einreiseregeln jederzeit wieder ändern können. Informiert euch am besten kurz vor eurer Ausreise selbst nochmal genauer über die aktuellen Bestimmungen . Alle Informationen zu diesem Thema findet ihr auf den folgenden Seiten: 

Allgemeine Informationen zu den Covid-19 Regelungen findest du hier:
https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/australien-node/australiensicherheit/213920

Informationen zum Impfnachweis findest du hier:
https://www.passports.gov.au/guidance-foreign-vaccination-certificates

Die Digital Passenger Decleration (DPD) kanst du hier ausfüllen: https://covid19.homeaffairs.gov.au/digital-passenger-declaration

Hier findest du Informationen zu dem Au Pair Programm in Australien.

Wir helfen dir gerne weiter

Au Pair in Deutschland: 0221-92130-43/-48
Mo/Mi/Do: 10:00-17:00 Uhr
Di/Fr: 10:00-15:00 Uhr
Auslandsprogramme 0221-92130-44
Mo/Mi/Do: 10:00-17:00 Uhr

Katalog

Feedback

Cookie Einstellungen
Cookies erleichtern uns die Bedienfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Infos