auslandprogramme weltweit
Irland

Aktuelle Informationen für Au Pairs bezüglich Corona

Ihr träumt von einem Au Pair Aufenthalt im Ausland aber seid verunsichert, ob eine Bewerbung z.Z. überhaupt möglich ist?

Ja! Ihr könnt euch gerne bewerben. Es gibt wie in den letzten Jahren viele Familien, die ein Au Pair aufnehmen möchten. Die Familiensuche verläuft fast wie gewöhnlich und viele Au Pairs haben bereits eine nette Gastfamilie gefunden.

Reisen in die EU Ländern sind möglich!

weiterlesen >>

Au Pairs aus den meisten EU-Mitgliedsstaaten benötigen lediglich einen Personalausweis oder Reisepass für die Einreise nach Irland. Die Papiere müssen mind. bis Ende des Aufenthaltes gültig sein.

Für deutsche Staatsangehörige gibt es auch bei einem längeren Aufenthalt in Irland keine Melde- und Registrierungspflicht. Sie benötigen keine Aufenthalts- und/oder Arbeitserlaubnis.

Wir freuen uns auch auf Bewerber aus Österreich und der Schweiz!

Auf einen Blick
Start:
jederzeit
Dauer:
von 10 bis 12 Monaten
Misdestalter:
ab 21 Jahre
Region:
landesweit
Taschengeld:
ab 105 Euro wöchentlich
Sprachkurs:
optional
Gebühr:
165

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Wir helfen dir gerne weiter

Mo. - Do. 10:00-17:00 Uhr
Fr. 10:00-15:00 Uhr

Katalog

Feedback

Cookie Einstellungen
Cookies erleichtern uns die Bedienfreundlichkeit der Website zu erhöhen. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Infos